Liebe Besucher,


bevor Sie in unser Gästebuch posten, beachten Sie bitte die folgenden Zeilen in eigener Sache:


Das Goldhelm-Team ist stets bemüht auf die Anmerkungen seiner Gäste einzugehen. Damit sind sowohl wohlwollende, als auch kritische Beiträge gemeint. Dies setzt aber voraus, dass auch uns die Möglichkeit gegeben wird, auf etwaige Kritik zu reagieren. 


Aus diesem Grund und aufgrund von frei erfundenen Negativbeiträgen in der Vergangenheit, gestatten Sie uns bitte die Prüfung der Beiträge und gegebenenfalls die vorherige Kontaktaufnahme mit Ihnen, um die Richtigkeit der Beschwerde zu prüfen, bevor wir Ihren Beitrag hier öffentlich machen. Das ist unserer Meinung nach der fairste Weg, um Missverständnisse im Vorfeld auszuräumen.


Sollte Ihr Beitrag hier nicht erscheinen, geben Sie deshalb bitte Ihre E-mail-Adresse im Formular mit an oder schreiben Sie uns an info@goldhelm-schokolade.de

 

Wir freuen uns auf Ihren Beitrag


Ihre Goldhelm-Chocolatiers

Neuen Beitrag schreiben

- 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - ... - 32
am 05.06.2019 schrieb Peter
Vielen Dank für einen wunderbaren Abend mit unserer kleinen Familie während des Eiskrämermenüs. Wir haben sowohl die Kochkünste des Küchenchefs, die Weinempfehlung der Restaurantchefin und den hervorragenden Service Eures positiv verrückten Teams genossen. Ein echtes Erlebnis und ein grossartiger Abend. Nachdem wir in der Welt bereits ein wenig kulinarisch unterwegs waren, hätten wir im Notfall als Nachtisch immer Creme Brulee mit einer guten Vanille gewählt. Wir mussten uns eines besseren belehren lassen. Sie wurde von Eurem Nachtisch locker und um Welten geschlagen. Dieses Wunder aus Geschmack, Konsistenz, Liebe und Glückshormonen hat dem Abend die Krone aufgesetzt. Wir hoffen, Ihr könnt die Nachfrage bedienen, denn wir haben uns vorgenommen, es weiterzusagen.

LG und macht weiter so. Wir werden wieder buchen :-)
am 25.05.2019 schrieb Andreas
Grüße!

Ich finde es sehr schade das euer Brückentrüffel nicht mehr so schmeckt wie noch vor einen Jahr. Neues Rezept hin oder her. So wie es noch letztes Jahr schmeckte war es eine Gaumenfreude auf die ich mich immer gefreut habe. Jetzt ist es einfach ein langweiliges Schokoladeneis was nichts besonderes ist. Sehr schade da ich immer wenn ich dort war mindestens eine Kugel Brückentrüffel genoss. Ich denke das ich da auch nicht der einzige bin der so denkt.
In diesem Sinne ein schönen Sommer
am 13.05.2019 schrieb Petra
Mega leckere Schokoladen und Pralinen ?
Der Laden sehr schön eingerichtet und wir hatten am 1.5.19 2 super freundliche professionelle Fachverkäuferinnen.
Danke an das gesamte Team , auch an die Mädels und Jungs in der Produktion ?
Macht weiter so ! Top Job


am 08.05.2019 schrieb Christiane und Rolf Reinartz
Wir sitzen gerade in der Küche der Brückensuite, schauen auf die Krämerbrücke und lauschen einem Gitarrenspieler unten auf der Straße.
Ein köstlicher Brückentrüffel zergeht auf meiner Zunge.
Das Leben kann so schön sein!!!!!!
am 16.04.2019 schrieb Elske
Ein dickes Danke, an diese sooooo leckeren Gaumenfreuden!!!!
Ich kenne die Goldhelmschokolade schon aus Schwerin (? Bunte Scherben?) und bin seit dem Fan. Als ich nun endlich mal im wunderschönen Erfurt war, durfte ich natürlich auch Goldhelm direkt auf der Krämerbrücke nicht verfehlen. Ich kann nur sagen, DANKE , dass es euch gibt !!!! So viel Liebe zum Detail, erlebt man heute selten !!!!So macht Schokolade shoppen Spaß! Also, dickes Lob und weiter so?
Also, ein absolutes Muss bei einem Besuch in Erfurt!
am 07.04.2019 schrieb Hans-Christian Schink
Hallo,

als ehemaliger Erfurter, der nur noch gelegentlich seine Heimatstadt besucht, wurde Goldhelm ab 2005 für längere Zeit feste Anlaufstelle bei meinen Besuchen. Besonders die Brückentrüffel waren für mich unabdingbares Mitbringsel für den Eigenbedarf und als Geschenk für die besten Freunde. Leider wurde Goldhelm dann offenbar Opfer des eigenen Erfolgs. Die verständlicherweise enorme Nachfrage führte zu einem deutlichen Nachlassen der Qualität. Nach mehreren enttäuschenden Versuchen musste ich einsehen, dass der unvergleichliche Schmelz und das wunderbare Aroma der ersten Trüffel mit den neuen Produktionsmethoden offenbar nicht mehr zu erreichen war.

Umso mehr war ich erfreut, dass sich zumindest eine Erinnerung an dieses Geschmackserlebnis wieder einstellte, als im neu eröffneten Eiskrämer das Brückentrüffel-Eis angeboten wurde. Mit Begeisterung hatte ich im Freundeskreis darüber und auch über andere Eissorten berichtet.

Nun stellt sich leider der gleiche Effekt ein wie beim Brückentrüffel-Original. Am Dienstag, den 2. April wurde meine Freude auf diesen Genuss das erste Mal enttäuscht. Das Eis war immer noch sehr gut, wich aber schon deutlich von seiner ursprünglichen Qualität ab. Der Tiefpunkt war nun am gestrigen Samstag erreicht. Dankbar nahm ich die Möglichkeit an, am Expressfenster die lange Warteschlange zu umgehen. Umso größer dann die Enttäuschung. Was mir da als Brückentrüffel-Eis verkauft wurde, hatte die Farbe von einigermaßen ordentlicher Vollmilchschokolade und schmeckte auch so. Das war also immer noch ganz gutes Schoko-Eis, hatte aber mit dem fast schwarzen, unglaublich intensiven Original absolut nichts mehr gemein.

Ich finde es sehr bedauerlich, dass man sich schon nach einer relativ kurzen Zeit vom eigenen Anspruch verabschiedet. Der Eiskrämer wird sich sicher weiterhin großer Beliebtheit erfreuen. Wer aber wie ich feststellen muss, dass das Versprechen des Besonderen nicht mehr eingelöst wird, wird nicht mehr wiederkommen.

Mit leiser Hoffnung auf Besserung,

Hans-Christian Schink



Antwort von Goldhelm am 15.05.2019:

Lieber Herr Schink,

erst einmal vielen Dank für Ihre konstruktive Kritik.

Wir finden es natürlich sehr schade, dass Sie das Gefühl haben, dass die Qualität unserer Produkte schlechter geworden ist und Sie den Geschmack, den unsere Schokoladen- und Eis-Produkte früher hatten, besser fanden.

Was wir Ihnen aber versichern können ist, dass die Qualität unserer Produkte nicht nachgelassen hat, im Gegenteil. Unsere Größe macht es uns erst möglich, unsere Qualität stetig zu verbessern und zu steigern. In diesem Zuge verändern sich natürlich auch Rezepturen und Produktionstechniken.

Unsere Brückentrüffel haben wir z.B. leicht in der Rezeptur verändert, da wir noch mehr qualitativ hochwertigere Kakaomasse mit in den Trüffel bringen wollen und weniger Fett und Kakaopulver. Dadurch hat sich der Schmelz etwas verändert, aber die Zutaten wurden verbessert.

Unser Ziel war schon immer, 100% Natur. Nicht nur bei unserer Schokolade sondern auch beim Eis. Wir freuen wir uns, dass wir komplett auf die Natur-Eis-Produktion umsteigen konnten. Das heißt konkret, dass wir keine künstlichen Emulgatoren, Farbstoffe und Konservierungsstoffe verwenden und weder Aromen noch Fertigpulver.

Dadurch hat sich auch der Geschmack des Brückentrüffel-Eises verändert. Hier ist nun viel mehr pure Schokolade drin und weniger kostengünstigeres Kakaopulver. Auch Farbstoffe, die das Eis dunkler machen (wie z.B. das natürliche Zuckercouleur, das im Verdacht steht, krebserregend zu sein) sind nicht auf unserer Zutatenliste.

Wir hoffen sehr, dass wir Ihnen näherbringen konnten, warum sich Produkte und deren Geschmack bei uns immer wieder ändern werden. Wir möchten nämlich eine noch bessere und natürlichere Qualität und tun alles dafür, unsere Schokoladen und unser Eis stetig zu verbessern.

Wir hoffen, dass Sie uns somit als Kunde weiterhin treu bleiben.

Beste Grüße
Ihre Goldhelme

am 22.03.2019 schrieb Jantia
Hallo, liebes Goldhelm-Team! Ich habe gestern eure Lieferung bekommen.Heute musste ich dringend die Frischepralinen probieren. Die können gar nicht schlecht werden! Schwupps...weg sind sie. Oh meine Güte, was sind die lecker! Himmlisch! Echt.Man hält regelrecht inne und verdreht geniesserisch die Augen. Das nenne ich Geschmacksexplosion! Und jede Praline ist anders lecker! Hmmm. Das gleiche gilt für die Canache Himbeer-Nougat-Marzipan, mega. Weiter so, ich werde mir sicher öfter mal was gönnen. Gibt es denn evtl. mal eine Filiale in Berlin?! Naja, vielleicht ist es für mich besser, dass ihr in Erfurt und Leipzig seid, sonst kaufe ichh womöglich den Laden leer...:-).
Also, nochmal Daumen hoch, man schmeckt eure Leidenschaft für Schokolade!
Ganz herzliche Grüße aus dem Brandenburgischen!
am 31.01.2019 schrieb TangoGlück Dortmund
Hallo zusammen,
wir bekamen eine Goldhelm Tafelschokolade "Edelbitter mit Salz" geschenkt. Als Dank für so viel Glück in unserer Schule. Was sollen wir sagen? Eure Schokolade macht auch glücklich! So lecker, so gut, so handgemacht ... und die Verpackung ist grossartig. Danke, dass es Euch gibt, bitte weiter so. Wir empfehlen Euch/Eure Produkte gerne.
Herzlich, Michael & Monica vom TangoGlück
am 03.01.2019 schrieb Sylvia
Die Pistazientrüffel sind der Oberhit!
am 19.12.2018 schrieb Gert
Jeden Tag öffnen wir den Erfurter Adventskalender und freuen uns über die Köstlichkeiten. Leider gibt es nur 24 Kästchen. Wir werden im nächstem Jahr diese dann wieder mit den leckeren Pralinen füllen.

Vielen Dank.
am 15.12.2018 schrieb Heike
Moin Moin,
habe zum Geburtstag den tollen Adventskalender geschenkt bekommen. War erst sehr skeptisch. Wie ist die Befüllung? Ja??, super lecker und nicht so süß.
Freue mich auf das nächste Jahr.
am 02.12.2018 schrieb Sabine
Hallo liebes Team,
ich war gestern in Leipzig. Da ich den Chef im Riverboot gesehen hatte,
habe ich mit meinen Leipziger Freunden Euren Laden gesucht.
Wir sind begeistert! Noch auf der Straße haben wir die Birnenpraline probiert.
Schön, wieder eine neue Adresse für super Produkte! Der Laden ist sehr liebevoll
eingerichtet.
Ich bestelle nach! Grüße aus Berlin, Sabine
am 29.11.2018 schrieb Christina
Hab heute zum dritten Mal zu Weihnachten meine Bestellung aufgegeben, um meine Lieben zu verwöhnen. Alle sind begeistert. Für jeden Geschmack gibt es die besondere Versuchung. Grüße aus Nürnberg.
am 18.11.2018 schrieb Michaela
Ich (aus Oberlausitz) habe letzte Woche von einer Kundin (aus Erfurt) als Trinkgeld Brückentrüffel bekommen. Da ich Pralinen genauso wie Parfüm schenken schwierig finde, habe ich vorsichtig gekostet. Ich war in meiner kurzen Pause sofort wieder mit Energie, guter Laune (+Liebe) aufgeladen. Da ich keine Kaufhallenschokolade esse, bin ich von eurer Zutatenliste begeistert. (ich habe noch keinen Schoko-Laden gefunden der Rohrzucker benutzt) Jetzt hab ich nur ein Problem. Ich sollte mit meinen Kollegen teilen. Liebe Grüße.
am 10.11.2018 schrieb renate Paganini
...also ich habe heute Ihre König Haselnuss Schokolade bei einem feinen Rotwein (Baden)
hier in Staufen genossen. eine Freundin hat mir die Schokolade geschenkt.

Ein Genuss für..ready to take off.....

Ich werde meine Weihnachtsschokoladen-Geschenke bei Ihnen ordern. Köstlich
- 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - ... - 32